Museum – MOBIL

2021-02-23T08:16:45+01:00

Dieses Angebot richtet sich vor allem an Gruppen, die aus verschiedenen Gründen unser Museum nicht besuchen können, wie zum Beispiel die Bewohner von Pflege-, Bildungs- und Kindereinrichtungen. Wir haben die Möglichkeit, das Museum MOBIL zu machen und Sie zu besuchen! Unsere Museums-Erinnerungs-Truhe steckt voller interessanter Objekte aus dem Fundus des Museums, mit derer Hilfe wir gemeinsam auf eine Seh-Fühl-Riech Entdeckungstour (teilweise auch durch die Erinnerungen) gehen und somit viele Sinne ansprechen und zum aktiven „Stöbern“ in der Museums-Erinnerungs-Truhe anregen wollen. Der Inhalt der Museums-Erinnerungs-Truhe wird individuell für jeden „Besuch“ zusammengestellt und kann durch Mitmachaktionen ergänzt werden. Für die konkreten Absprachen nehmen Sie bitte Kontakt [...]

Museum – MOBIL2021-02-23T08:16:45+01:00

Heute ist Waschtag

2022-06-02T13:17:41+02:00

Heute ist Waschtag - Hüt is WaschdagWie hat man früher Wäsche gewaschen?Was hat ein Waschbrett mit dem Bauch zu tun?Wer oder was wurde durch die Mangel gedreht?Frauenarbeit auf dem Lande war früher schon vielfältig und nahm sehr viel Zeit in Anspruch. So wurden Frauen und Mädchen an der Feldarbeit beteiligt, waren für vollständige Tätigkeitsbereiche zuständig: Gartenarbeiten, Arbeiten rund um die Herstellung von Wäschestücken, Wäsche waschen, Kleinviehhaltung, Kindererziehung und familiäre Versorgung, um nur einige zu nennen.Wir wollen den Bereich der Wäschepflege herausgreifen: In unserer Ausstellung wird die Entwicklung der technischen Hilfsmittel hierfür vorgestellt. Unser Programmangebot erklärt die Tätigkeiten, die vor etwa 100 [...]

Heute ist Waschtag2022-06-02T13:17:41+02:00

Vom Baum zum Nutzholz

2022-06-02T13:21:19+02:00

Vom Baum zum Nutzholz - Vom Boom taun HoltWelcher Baum wächst denn da?Was sägt man mit einer Schrotsäge?Wofür brauchte man ein Sägegatter?Von den Schuhen, über Alltagsgegenstände und Werkzeuge, Brennholz, bis hin zum Hausbau - für alles brauchte man Holz! Dieses musste per Hand eingeschlagen und aufgeladen, mit dem Fuhrwerk transportiert und per Hand verarbeitet werden. Rund um diese vielen verschiedenen Bereiche der Holzverarbeitung und Holznutzung entwickelte sich auch eine Vielzahl an Handwerken und Berufen: Waldarbeiter, Holzrücker, Zimmermann und Büttner, um nur einige aufzuzählen. Bei diesen Arbeitsgängen kamen verschiedenste Geräte und Werkzeuge zum Einsatz, wie z.B. Schrotsäge und Sägegatter, die man sich [...]

Vom Baum zum Nutzholz2022-06-02T13:21:19+02:00

Die Kartoffel – von der Zierpflanze zum Nahrungsmittel

2022-06-02T13:22:05+02:00

Die Kartoffel – von der Zierpflanze zum NahrungsmittelDe Tüften – von de Blaum tau de SpiesWozu braucht die Kartoffelknolle Augen?Was ist eine Kartoffelwäsche?Wie schmecken eigentlich Pellkartoffeln?Der Seefahrer Kolumbus brachte vor über 500 Jahren von seinen Exkursionen eine hübsche Pflanze mit schönen Blüten nach Europa. Diese exotische Zierpflanze sollte später eines der Hauptnahrungsmittel der „alten Welt“ werden. Mit unserem Programm wollen wir nicht nur auf die Geschichte der altbekannten Erdknolle eingehen, sondern auch die anstrengende Kultivierung dieser Pflanze bis heute vermitteln.Auch bei diesem Programm ist Mitmachen gewünscht: ob beim Sortieren der Kartoffelknollen mit der Rummel, dem Waschen der Knollen, der Errichtung einer [...]

Die Kartoffel – von der Zierpflanze zum Nahrungsmittel2022-06-02T13:22:05+02:00

Aus Milch wird Butter

2022-06-02T13:22:31+02:00

Aus Milch wird Butter - Ut de Melk ward BodderWo kommt die Milch her und wie kommt sie aus der Kuh raus?Was ist eine Milchzentrifuge?Wie schmeckt selbst gemachte Butter?Die Menschen nutzen seit Jahrtausenden Tiere. Auf dem Lande ist noch heute das Halten von Schafen, Rindern, Pferden, Schweinen, Geflügel und Bienen an der Tagesordnung. Neben der Versorgung des Menschen mit Nahrung, liefern unsere „Nutztiere“ auch Arbeitskraft, Dünger und viele nützliche Rohstoffe. Manche vertilgen Mäuse oder bewachen den Hof und die Kühe haben heutzutage sogar einen „Personalausweis“, den sie ständig bei sich tragen – die Ohrmarke!Den speziellen Bereich der Butterherstellung haben wir als [...]

Aus Milch wird Butter2022-06-02T13:22:31+02:00

Vom Korn zum Brot

2022-06-02T13:21:45+02:00

Vom Korn zum Brot - Vom Kuurn taun BrodWie hat man früher das Getreide angebaut?Was ist ein Dreschflegel?Wie schmeckt etwas frisch aus dem Steinbackofen?Mit Hilfe der landtechnischen Sammlung unseres Museums lässt sich gut die immer schneller werdende Entwicklung der „Hardware“ des Bauern nachvollziehen. Und die Zeitsprünge werden immer kürzer!Noch um 1940 war in unserer Region der „ Mecklenburger Haken“ ein gebräuchliches Gerät, um den Boden zu bearbeiten. Man sagte damals: „Zwei Ochsen vor dem Pflug und einer dahinter…“ Damals! Um die Geschichte nachzuvollziehen, bieten wir am Beispiel der GETREIDEPRODUKTION UND VERARBEITUNG ein Programm an, bei dem man nicht nur selbst „arbeiten“ [...]

Vom Korn zum Brot2022-06-02T13:21:45+02:00
Nach oben